Bei ihrem Treffen heute (Montag) in Brüssel haben die EU-Außenminister einen historischen Schritt für eine engere militärische Kooperation unternommen.

Die Ministerinnen und Minister von 23 Mitgliedstaaten unterschrieben in einer feierlichen Zeremonie, an der Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit (Permanent Structured Cooperation, PESCO) teilzunehmen.

Neben Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien überreichten ebenso Polen, Ungarn und 17 weitere EU-Staaten ihre Unterschrift an die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini.

Dieser ständige Rahmen für die Verteidigungszusammenarbeit ermöglicht es den Mitgliedstaaten, Verteidigungsfähigkeiten gemeinsam zu entwickeln, in gemeinsame Projekte zu investieren und die operative Einsatzbereitschaft zu verbessern.

 

Quelle:  <http://ec.europa.eu/newsroom/dae/redirection.cfm?item_id=607223&newsletter=188&lang=de>    

Mehr info... <http://ec.europa.eu/newsroom/dae/redirection.cfm?item_id=607223&newsletter=188&lang=de>